Experimente antworten

Mehrere Schülerinnen und Schüler der 5. Jahrgangsstufe nahmen Schuljahr 2016/17 am Wettbewerb "Experimente antworten teil. Das Bayerische Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst richtet sich mit diesem an junge Nachwuchsforscher, die in Eigenregie naturwissenschaftliche Fragestellungen mit Hilfe kleiner Experimente beantworten. Dazu erhalten die Schülerinnen und Schüler eine Aufgaenstellung und Anleitungen für Versuche, die sie komplett zu Hause im Labor (oder in der Küche wink) durchführen können. Zum Handwerkszeug eines jeden Wissenschaftlers gehört die sachgerechte Dokumentation und Präsentation der Versuchsergebnisse. Alle teilnehmenden Schülerteams reichen hierzu einen Forschungsbericht ein.

Die erste Runde des Wettbewerbs stand unter dem Motto "Molekulare Küche". Sechs Schülerinnen und Schüler des JoHo waren beim Kochen von algenbasierten, farbigen Gels (Stichwort "Bubble Tea") besonders erfolgreich. Lukas Blaschke erreichte durch seinen ausgezeichneten Wettbewerbsbeitrag einen ersten Preis. Er konnte sich zusätzlich zur Urkunde über einen kleinen Sachpreis freuen. Zweite Preise gingen an Leander Niedermeier, Lara Petz, Jakob Reicho, Niklas Richter und Felicity Schuldheis. Alle sechs haben sich zudem für die zweite Runde des Wettbewerbs qualifiziert.

Die ganze Schulfamilie gratuliert den jungen Forscherinnen und Forschern zu ihren tollen Ergebnissen!


Josef-Hofmiller-Gymnasium, Vimystr. 14, 85354 Freising, Tel.: 08161/5423000, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!; Impressum & Datenschutz


SoR - SmC
MINT-EC
Junior-Premium Schule