MINT-Tag 8. Jahrgangsstufe

Im Rahmen der Mitgliedschaft des JoHo im Deutschen Museum wird für die 8. Klassen jährlich ein MINT-Tag organisiert. Dabei besuchen die Schülerinnen und Schüler zusammen mit ihren Physik- und Chemielehr-kräften das Deutsche Museum in München.

Aufgeteilt in mehrere Gruppen stehen Führungen durch verschiedene Ausstellungen im MINT-Bereich, wie z. B. Energietechnik, Kraftmaschinen, Bergbau und Pharmazie auf dem Programm.

Im Anschluss an die Führungen dürfen die Jugendlichen, ausgerüstet mit Forscherbögen des Museums, auf eigene Faust die Ausstellungen erkunden, ihr Wissen noch weiter vertiefen und auf den Bögen festhalten.

Zwischen der „Forschertätigkeit“ und den Führungen haben die Jungforscher Gelegenheit, sich zu stärken oder auch andere Vorführungen im Museum anzusehen. Großes Interesse weckt beispielsweise die Vorführung zur Hochspannungstechnik, bei der Blitzeinschläge verschiedenster Art simuliert wurden. Was ein Faraday’scher Käfig genau ist und warum man im Inneren eines Autos sehr gut vor einem Gewitter geschützt ist, wird dort ebenfalls eindrucksvoll veranschaulicht.


Josef-Hofmiller-Gymnasium, Vimystr. 14, 85354 Freising, Tel.: 08161/5423000, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!; Impressum & Datenschutz


SoR - SmC
MINT-EC
Junior-Premium Schule