• 8a JOHO 2014 Art Car Bucher Johanna
  • Gosselding 2
  • Belohnungsfahrt 2014 022x
  • Tutoren Bilder 2014 15
  • 5c JOHO 2014 Chamaeleon Huber Vincent
  • Spruch Nr 7 Josef Hofmiller bearbeitet-1
  • Q11Ku3 JOHO 2014 Wagner Jennifer
  • Spendenlauf2
  • Joho roter gang
  • Mottotag  rot

Neueinschreibung für das Schuljahr 2015/16 am JoHo

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Einschreibungs-Zeiten der neuen 5. Klassen für das kommende Schuljahr 2015/16 sind am Josef-Hofmiller-Gymnasium wie folgt:

 

Mo 11.05.2015   von   08:30 – 12:00 Uhr und von  14:00 – 18:00 Uhr

Di   12.05.2015   von   08:30 – 12:00 Uhr und von  14:00 – 16:00 Uhr

Mi  13.05.2015   von   08:30 – 12:30 Uhr                       

 

Der allgemeine Infoabendaller drei Gymnasien findet am Donnerstag,

den 12.03.2015,

um 18:00 Uhr

im

Josef-Hofmiller-Gymnasium (Aula) statt.

 

Der Schnuppernachmittag am Josef-Hofmiller-Gymnasium findet am

Dienstag, den 17.03.2015,

statt

(je eine Führung um 14:00 Uhr und um 16:00 Uhr, Dauer etwa 1 - 1 ½ Stunden).

 

Der Probeunterrichtfindet am Josef-Hofmiller-Gymnasium statt:

Di  19.05.2015  bis Do  21.05.2015.

Weiterlesen: Neueinschreibung für das Schuljahr 2015/16 am JoHo

Unsere Schülersprecher

 

Lucas Obermeier, Leonie Bulenda und Tobias Weiskopf

 

Kochkurs der SMV


Der erste von zwei Kochkursen ist jetzt leider schon wieder vorbei. Unsere Zutaten waren:


- 8 Teilnehmer,
- 1 Lehrerin,
- frische Lebensmittel,
- jede Menge gute Laune,
- und ganz viel Spaß!


Insgesamt haben wir vier Freitagnachmittage gemeinsam gekocht und gelacht.

Wir, die AK-Leiter Nick und Vincent, bedanken uns für die schönen Stunden und freuen uns schon auf den nächsten Kurs.

Dinner & Dance im Februar 2015

Viele flinke Hände der SMV, des Elternbeirats und unserer Technik-Gruppe verwandeln unsere Aula bereits am Vortag und am Tag des großen Events in einen festlich beleuchteten und geschmückten Ballsaal. Ab 18:30 Uhr trudeln langsam die in edler Abendgarderobe gekleideten Tanzkurspärchen, Tanzbegeisterte, Eltern, Großeltern und auch Lehrer über den roten Teppich ein und die Band „Monaco Groove“ steht in den Startlöchern. Der Grund: es ist wieder Dinner & Dance! Unser alljährlicher Abschlussball für die Tanzkursteilnehmer. Nach dem kleinen Sektempfang und Platznehmen an den Tischen wird die Veranstaltung von den Tanzkursteilnehmern, die Wochen im Voraus fleißig mit Frau Dieges geübt haben, mit einem Einmarsch eröffnet. Darauf folgt der erste Wiener Walzer und die AK-Leiter und Schülersprecher treten vor. Sie bedanken sich bei allen beteiligten Helfern, Sponsoren sowie für die viele Unterstützung der Verbindungslehrer. Nach der kleinen Begrüßung wird das Buffet eröffnet und die Gäste widmen sich dem zweitwichtigsten Teil des Abends, dem Dinner. Gestärkt und gut gelaunt wird nun die Tanzfläche gestürmt und die 2 Stunden voller Tanz, Energie und Spaß vergehen wie im Flug. „Monaco Groove“ heizen wie jedes Jahr ordentlich ein und schon bald ist das Maximum an Stimmung erreicht. Nebenbei können am roten Teppich Paar- und Gruppenfotos gemacht werden. Abgerundet wird der Abend um 24:00 Uhr traditionell mit der Münchner Francaise und einem abschließenden Wiener Walzer. Danach verlassen die Gäste und Tänzerinnen und Tänzer erschöpft, aber glücklich die Schule. Wir hoffen, dass diese erfrischende, wunderschöne Veranstaltung erhalten bleibt und uns die folgenden Jahre weiterhin viel Spaß bereiten wird!

Weiterlesen: Dinner & Dance im Februar 2015

Unser Angebot an klassenübergreifenden Intensivierungsstunden im Schuljahr 2014/2015 (2. Halbjahr)

 

Intensivierungs-unterricht

 

FBez

Klas-
sen-
stufe

Lehrkraft

Zeit

Ort

Englisch

IE

8

StRin Delacroix

Do, 10.

212

Latein

IL

8

StRefin Parey

Di, 8.

210

Französisch

IF

8

StRin Dr. Mauerer

Mi, 8.

212

Physik

IP

8

StRin Kreipp

Do, 10.

E52

Latein

IL

9

StRefin Parey

Mi, 9.

E53

Französisch

IF

9

StRin Summer

Mo, 10.

E51

Englisch

IE

9

StRefin Parey

Mi, 8.

151

Mathematik

IM

9

StR Grun

Mo, 10.

E51

Mathematik

IM

10

StR Pitsch

Mo, 11.

156

Physik

IP

10

StRin Kreipp

Do, 11.

156

Stand: 26.2.15

JoHo-Basketballer schaffen auf Anhieb Einzug ins Oberbayern-Finale

Nach sechs Jahren fleißigen Übens im stillen Kämmerlein hat sich die Basketball-Gruppe des JoHo in diesem Schuljahr an das Abenteuer “Jugend trainiert für Olympia” gewagt. Die Mannschaft wurde in der Wettkampfklasse Jungen II (Jahrgänge 1998 – 2001) angemeldet und reiste am 12. Januar zum Kreisentscheid nach Au/Hallertau, wo die dortige Mittelschule als erster Gegner eine Standortbesimmung für die Freisinger Neulinge darstellte. Diese Hürde wurde nach einem deutlichen Sieg mit Bravour genommen, und der Lohn war die Einladung zum Regionalentscheid in Dachau am 27.Januar.

Hier warteten mit dem Gymnasium Vaterstetten und der gastgebenden Realschule Dachau zwei richtig harte Brocken auf das JoHo-Team, aber nach zwei Siegen in dramatischen Partien setzten sich die Domstädter auch in diesem hochkarätigen Umfeld durch und finden sich nun gegen alle Erwartungen im Finale der besten sechs Mannschaften Oberbayerns wieder.

Mittlerweile ist das ganze JoHo vom Basketballfieber erfasst, und alle in der Schule drücken am 9. Februar ganz fest die Daumen, wenn die Freisinger Korbjäger in Murnau am Staffelsee gegen fünf Widersacher um einen Platz auf dem Treppchen kämpfen. Die drei besten Teams in dieser Ausscheidung werden mit Medaillen ausgezeichnet, und der Sieger qualifiziert sich als Vertreter Oberbayerns für die Endrunde der besten Teams in Südbayern.

Auf dem Siegerfoto:

M. Degirmenci, L. Pfaffl, M. Babl, L. Breuer, C. Reinmoser, Coach D. Janocha, T. Peisker, T. Rabe

Text: D. Janocha