Wenn der AK Technik tagelang in der Aula werkelt, Traversen aufbaut und mit Scheinwerfern und einer Diskokugel bestückt, dann weiß man am JoHo, dass für den Schulball „Dinner and Dance“ hergerichtet wird.

Am Freitagabend war es dann so weit: Nach dem Einzug und Walzer der Tanzkurs-Absolvent:innen war die Tanzfläche für alle Gäste freigegeben, die sie – begleitet von der Band „Easyx“ – den ganzen Abend über eifrig nutzten. Außer den gewohnten, dem Anlass entsprechenden eleganten Kleidern und Anzügen gehörten dieses Mal auch Masken zum Outfit einiger Ballteilnehmer. Die Idee dazu hatte der Vorbereitungs-AK der SMV gehabt, der am Eingang auch sehr schöne Modelle zum Kauf anbot. Für das leibliche Wohl war am kalt-warmen Buffet gesorgt, und eine weitere Verschnaufpause gab es, als die Hip-Hop-Gruppe der TWS Move eine flotte Einlage vorführte. Beschwingt und fröhlich verbrachten die Ballbesucher den Abend, und mancher hätte, als er gegen Mitternacht zu Ende ging, gerne noch weitergetanzt.

Der Wahlkurs Fotografie stand den ganzen Abend zur Verfügung, um Bilder von Paaren und Gruppen anzufertigen und auszudrucken, und hat auch die Fotos für diesen Beitrag gemacht. Vielen Dank!

NEUIGKEITEN